Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Suchtgiftdelikt mit Festnahmen in der Stadt

Salzburg-Stadt – Zwei einschlägig vorbestrafte Suchtgift-Straftäter wurden vom LKA Salzburg auf frischer Tat ertappt.

Aufgrund vermehrter Hinweise, wonach im Bereich der HBLA Annahof in Salzburg vermehrt Suchtmittel-Dealer ihre Geschäfte abwickeln würden, führte das LKA Salzburg am 2.10.09 dort eine Überwachung durch. Gegen 16.30 Uhr konnten zwei einschlägig vorbestrafte Suchtgift-Straftäter, im Alter von 37 und 46 Jahren, beobachtet werden, wie sie weitere Personen kontaktierten. Beim Eingreifen der Kriminalbeamten entledigten sich die beiden Beschuldigten ihrer Suchtmittel, indem sie sie in diverse Gärten warfen. Sie versuchten zu Fuß zu flüchten, wurden aber nach kurzer Verfolgung gestellt.

Bei der Durchsuchung der Grundstücke wurden insgesamt ca. 67,8 Gramm Heroin und diverse Suchtmittel-Untensilien (Waage, Schnupfröhrchen) sichergestellt . Die Verdächtigen, mit Wohnsitz in Salzburg und Wien, wurden festgenommen und in die Justizanstalt Salzburg überstellt. Beide machten bei ihren Einvernahmen keine Angaben über die Herkunft des sichergestellten Heroins. Weitere diesbezügliche Ermittlungen sind noch im Gange.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 06.05.2021 um 11:46 auf https://www.salzburg24.at/archiv/suchtgiftdelikt-mit-festnahmen-in-der-stadt-59627221

Kommentare

Mehr zum Thema