Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Thirteen Days veröffentlichen neues Album

Die Pop-Punk Band Thirteen Days aus Klagenfurt veröffentlichte am 16. März ihr neues Album „Love, Fear & Fire“. Im Moment befinden sich die vier Kärtner auf Tour durch Österreich, um ihr neuestes Werk zu promoten.

Im Jahr 2007 wurde die Band von Roman, Bobo, Marcel & Ponge gegründet. Ihre Musik lässt sich am besten mit Bands wie, All Time Low, Simple Plan oder die frühen Blink 182 vergleichen. Festlegen wollen sie sich aber selbst auf die Bezeichnung Power- oder Pop-Punk.   Ihr Debütalbum „Start It Now“ wurde von verschiedensten Print- und Onlinemagazinen hoch gelobt. Neben der Heavy Rotation auf dem österreichischen Musiksender GoTV, schafften die beiden Singleauskopplungen „Let Me Go“ und „The End“ zusammen über 50.000 Klicks auf Youtube. Mit einem Cover von Katy Perry’s „Firework“ und dem dazu gehörenden Video machten sie im Sommer 2011 wieder aufmerksam auf sich. 

„2012 Is The Year Of Thirteen Days“

Im heurigen Jahr wollen die Jungs mit Thirteen Days richtig durchstarten. Allem voran das neue Album „Love, Fear & Fire“, welches am 16. März veröffentlicht wurde, und eine Promotion Tour durch ganz Österreich. Am 23. März kann man sich im Wiener Local live von ihnen und ihrem neuem Album überzeugen. Als Vorgeschmack gibt es hier das brandneue Musikvideo zur ersten Single „Point Of View“: Play this video

Links zu diesem Artikel:

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 25.06.2019 um 08:16 auf https://www.salzburg24.at/archiv/thirteen-days-veroeffentlichen-neues-album-59324686

Kommentare

Mehr zum Thema