Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Thomas D punktet solo in Wien

In wenigen Tagen ist es soweit: Am 30.12. wird Thomas D, ein Viertel der Fantastischen Vier, vierzig Jahre alt.

Da hat der Tierschützer, Veganer, Kommunenbewohner und Gutgelauntmensch jene Tour schon hinter sich, die gestern, Donnerstag, Abend im Wiener Gasometer ihr vorletztes Konzert erlebte. Und Midlife-Crisis zum 40er ist keine angesagt: Mit Erwachsenen-Pop, der das Label HipHop längst hinter sich gelassen hat, hat Thomas D fast zwei Stunden lang in Wien gepunktet.

Mit “Get On Board” startete Thomas D ein Konzert, das weniger überladen und ziemlich viel lockerer wirkte als die jüngste Tournee jener Band, mit der er sich seine Pension gesichert hat. Wer heimlich hoffte, ein paar Fanta-4-Hits zu hören, wurde enttäuscht: Auf seiner Solo-Tour spielte Thomas D sein Solo-Material, von “Wish (Komm zu mir)” (vom Soundtrack zu “Lola rennt”) über ein im Soundbrei untergegangenes “Liebesbrief” bis hin zum neuen Album, “Kennzeichen D”. Auf letzterem zeigte sich der ehemals oft und gerne zum düsteren Esoterik-Krieger mit bemühter Tiefe selbststilisierte Rapper so gut gelaunt wie nie zuvor – eine Atmosphäre, die sich auch aufs Konzert niederschlug.

Und so war im Publikum angesagt, was Thomas D in Anlehnung an den Kult-Science-Fiction-Autor Douglas Adams (“Per Anhalter durch die Galaxis”) im “Handtuch-Song” fordert: “Keine Panik”, sondern “den Feierabend zu genießen, einen draufzumachen/Der Rest ist jetzt egal”. Das fiel relativ leicht: Der Sound war vor allem bei den knackigeren Nummern okay, die Lichtshow auch, und die Musiker ließen nichts zu wünschen übrig. Die Stimmung hielt nicht über die ganze Dauer, aber mit flotten Songs wie “Fighter”, “Ride On” und “Thank U For The Music” fachte sie Thomas D immer wieder an. Euphorische “Zugabe”-Rufe dankten es, und Thomas D versprach: “Im Sommer spielen wir auf allen Festivals”. Von Georg Leyrer

Thomas D – “Get On Board”

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 15.05.2021 um 01:13 auf https://www.salzburg24.at/archiv/thomas-d-punktet-solo-in-wien-59609488

Kommentare

Mehr zum Thema