Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Tischtennis: Kuchl bestreitet letztes Heimspiel

Die Tischtennis-Asse aus Kuchl bestreiten kommendes Wochenende ihre beiden letzten Saisonheimspiele. Lukas Seidl und Bernhard Kranabitl, beide im Dienste des TTC-Kuchl, gewannen bei den österreichischen Meisterschaften zusammen sechs Medaillen.

Zum Auftakt der letzten beiden Heimspiele gastiert am Samstag, 9. Mai, SPG Gumpoldskirchen/Mödling in Kuchl. Tags darauf kommt der Tabellen-fünfte aus Neusiedl in die Volkschulturnhalle. Die Kuchler liegen derzeit auf Platz sieben der Tabelle, durch einen Punktegewinn würden die Tennengauer etwas aufschließen. Der aktuelle Tabellenrang ist abgesichert und das geplante Saisonziel bereits erreicht.

Erfolgreicher Nachwuchs

Lukas Seidl und Bernhard Kranabitl erreichten vergangenes Wochenende bei den österreichischen U18-Meisterschaften insgesamt sechs Spitzenplätze: Seidl gewann zwei Mal Silber (Mannschaft und Doppel mit Kranabitl) sowie zwei Mal Bronze (Einzel und Mixed-Doppel mit Winterstätter). Bernhard Kranabitl gewann zwei Mal Silber (Mannschaft und Doppel mit Seidl).

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 07.05.2021 um 09:23 auf https://www.salzburg24.at/archiv/tischtennis-kuchl-bestreitet-letztes-heimspiel-59619040

Kommentare

Mehr zum Thema