Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Toller Auswärtserfolg für den SV Grödig!

Der SV Grödig hat gegen den FC Lustenau 3:1 gewonnen!

Der FC Lustenau ist seit bereits zehn Runden (3 Remis, 7 Niederlagen) ohne Sieg in der Ersten Fußball-Liga und steht mit nur einem Zähler weiterhin nur auf dem vorletzten Tabellenplatz. Die Vorarlberger bezogen am Freitagabend in der 5. Runde eine 1:3-(1:1)-Heimniederlage gegen den SVGrödig, gegen den sie mit dem 2:0 am 29. April ihren bisher letzten Pflichtspielerfolg gefeiert haben.

Doppeltorschütze Stefan Lainer dreht das Spiel

Die Gastgeber starteten gut in die Partie und gingen in der 15. Minute durch einen Kopfball von Dennis Mimm nach Holzmann-Corner in Führung, wobei Grödig-Schlussmann Andreas Schranz keine gute Figur machte. Doch auf der Gegenseite griff Lustenau-Tormann Markus Breuss, der nur auf der gute Linie gute Reflexe zeigte, an diesem Abend gleich mehrmals bei hohen Bällen daneben und machte den Salzburgern damit das Toreschießen recht einfach.

Erstmals verschätzte sich Breuss in Minute 29 bei einem Eckball und lieferte damit unfreiwillig die Vorlage für Cabrera, der aus kurzer Distanz zum Ausgleich abstaubte. Das 2:1 resultierte aus einem Kopfball von Stefan Lainer nach Hopfer-Flanke, das 3:1 aus einem Eckball, den Breuss mit seiner verunglückten Faustabwehr Lainer regelrechte "servierte" - und der Grödig-Abwehrspieler hatte keine Probleme, den Ball im leeren Tor unterzubringen und seinen Doppelpack perfekt zu machen.

Erste Liga, 5. Runde: FC Lustenau - SV Grödig 1:3 (1:1). Lustenau, Reichshofstadion, 800 Zuschauer, SR Tanja Schett. Torfolge: 1:0 (15.) Mimm 1:1 (29.) Cabrera 1:2 (49.) Lainer 1:3 (52.) Lainer

Lustenau: Breuss - Bolter, Minoretti, Mimm, Simma - Ritzmaier (71. Witteveen), Vanderhoegt, Rieß, Holzmann (82. Schwärzler) - Rupp (50. Luxbacher), Zellhofer

Grödig: Schranz - Lainer, Cabrera, Siller, Lenko (72. Lenko) - Hopfer, Riedl, Krammer (85. Schubert), Salamon - Parapatits (70. Sobkova), Jukic

Gelbe Karten: Keine bzw. Riedl, Krammer

Die Besten: Holzmann bzw. Lainer, Hopfer

(APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 28.02.2021 um 11:01 auf https://www.salzburg24.at/archiv/toller-auswaertserfolg-fuer-den-sv-groedig-59246233

Kommentare

Mehr zum Thema