Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Tom Cruise und Cameron Diaz kommen nach Salzburg

Salzburg – Gleich zwei Stars aus Hollywood werden noch im Dezember dieses Jahres für Dreharbeiten eines neuen Films Salzburg beehren: Tom Cruise und Cameron Diaz.

Die beiden Schauspieler haben erst kürzlich die Verträge für die neue Action-Komödie „Wichita“ – inszeniert von Regisseur James Mangold (Walk the Line) unterschrieben. Im Dezember soll fünf Tage lang in Salzburg gedreht werden. Wann und wo genau das sein wird, ist allerdings noch geheim.

Der Spionagethriller handelt von einer einsame Frau (Cameron Diaz), die bei einem Blind-Date einen Superspion (Tom Cruise) kennenlernt, der sie auf eine “gewaltsame Reise mitnimmt um eine Batterie zu beschützen, die den Schlüssel zu einer unerschöpflichen Energiequelle enthält“, heißt es aus Hollywood. Die beiden Stars stehen bei „Wichita“ nicht zum ersten Mal gemeinsam vor der Kamera. Schon bei „Vanilla Sky“, dem 2001 erschienenden und mehrfach ausgezeichneten Filmdrama, mimten die beiden Künstler ein Liebespaar.

Die Dreharbeiten zu dem Film beginnen bereits im Oktober in Boston. Im Sommer 2010 soll “Wichita” dann in den heimischen Kinos zu sehen sein.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 11.05.2021 um 07:01 auf https://www.salzburg24.at/archiv/tom-cruise-und-cameron-diaz-kommen-nach-salzburg-59625697

Kommentare

Mehr zum Thema