Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Tscheche mit 1,9 Promille angehalten

Bruck a.d. G. – Weil er mit einer Geschwindigkeit von 70 km/h im Ortsgebiet unterwegs war, wurde eine Polizeistreife auf einen Autolenker aufmerksam. Der Mann flüchtete vorerst, ein Alkotest ergab später einen Wert von 1,9 Promille.

Der 62-jährige Tscheche war gegen 13 Uhr 30 von Taxenbach Richtung Bruck unterwegs. Im Gemeindegebiet von Gries wurde er von der Polizei mit einer Geschwindigkeit von 70 km/h gemessen. Die Streife wollte den Mann anhalten, dieser ignorierte jedoch sämtliche Signale und fuhr einfach weiter. Erst einige Kilometer später konnte er von Beamten der Polizeiinspektion Taxenbach angehalten werden.

Die Polizisten führten einen Alkomattest durch. Das Ergebnis: 1,9 Promille. Dem PKW-Lenker wurde sein Führerschein abgenommen, eine Sicherheitsleistung eingehoben und Anzeige an die Behörde erstattet.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 15.05.2021 um 02:30 auf https://www.salzburg24.at/archiv/tscheche-mit-1-9-promille-angehalten-59611705

Kommentare

Mehr zum Thema