Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Über eine Million Euro Schulden: Salzburger Bauträger in Konkurs

Das Konkursverfahren wurde am Donnerstag eröffnet. Bilderbox/Symbolbild
Das Konkursverfahren wurde am Donnerstag eröffnet.

Das Salzburger Unternehmen H.K. Bauträger GmbH ist mit rund 1,1 Millionen Euro überschuldet. Am Donnerstag wurde das Konkursverfahren eröffnet.

Der Bauträger aus der Stadt Salzburg, der den Betrieb bereits eingestellt und zuletzt keine Mitarbeiter mehr beschäftigt hat, ist mit rund 1,1 Millionen Euro überschuldet, wie der KSV 1870 in einer Aussendung mitteilte.

Konkret weist die Vermögensaufstellung Passiva in der Höhe von knapp 4,3 Mio. Euro aus, denen auf der Aktivaseite rund 3,2 Mio. gegenüberstehen. 27 Gläubiger sind betroffen. Als Ursache wurde ein Bauvorhaben angeführt, das sich gegenüber den ursprünglichen Planungen wesentlich verteuert habe, sowie ein weiteres Projekt, das nicht wie geplant verwirklicht wurde und bei dem ebenfalls ein Verlust entstanden sei. (APA)

 

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 01.03.2021 um 06:18 auf https://www.salzburg24.at/archiv/ueber-eine-million-euro-schulden-salzburger-bautraeger-in-konkurs-45072646

Kommentare

Mehr zum Thema