Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Urlauberin bei Schiunfall schwer verletzt

Obertauern – Zwei deutsche Urlauber stießen am Mittwoch gegen 10 Uhr 45 auf der Piste der Kringsalmbahn in Obertauern zusammen. Eine 47-jährige Fremdsprachensekretärin wurde dabei schwer verletzt.

Ein 42-jähriger Maschinenmeister und die 47-jährige Sekretärin, beide aus Deutschland, waren am Mittwoch mit ihren Schiern talwärts unterwegs. Die beiden stießen auf der Piste zusammen, wobei die Frau zu Sturz kam und sich schwer verletzte. Der Mann blieb unverletzt.

Laut Angaben der Polizei trugen beide Schifahrer einen Helm.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 14.05.2021 um 01:01 auf https://www.salzburg24.at/archiv/urlauberin-bei-schiunfall-schwer-verletzt-59611747

Kommentare

Mehr zum Thema