Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

US-Kultband Phish plant wieder Auftritte

Vier Jahre nach der Auflösung der US-amerikanischen Kult-Band Phish planen die Musiker aus Vermont wieder gemeinsame Auftritte.

Auf ihrer Webseite kündigten sie am Mittwoch drei Konzerte für den kommenden März in Hampton (US-Bundesland Virginia) an. Die Termine für weitere Konzertauftritte sollen Anfang des Jahres 2009 bekanntgegeben werden, heißt es dort.

Nach ihrem letzten Studioalbum “Undermind” (2004) waren die Musiker getrennte Wege gegangen. Die Jam-Band war 1983 von Trey Anastasio, Jeff Holdsworth und Jon Fishman an der Universität von Vermont gegründet worden und hatte eine große Zahl treuer Fans.

Phish – “Bouncing Around The Room”

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 11.05.2021 um 12:18 auf https://www.salzburg24.at/archiv/us-kultband-phish-plant-wieder-auftritte-59604715

Kommentare

Mehr zum Thema