Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Verfolgungsjagd: Betrunken und ohne Führerschein

Nachdem ein betrunkener Autofahrer am Samstagvormittag in Bürmoos (Flachgau) nach einer kurzen Verfolgungsjagd von Polizisten angehalten worden war, kamen gleich mehrere Vergehen zutage.

Auf dem Wagen des 22-Jährigen aus Heigermoos (Bez. Braunau) waren gestohlene Kennzeichen montiert, das Fahrzeug war nicht zum Verkehr zugelassen und dem 22-jährigen Lenker war der Führerschein wegen Alkoholisierung schon im Vorjahr entzogen worden. Diesmal wies er 0,52 Promille auf, informierte die Polizei. Der Lenker wird wegen Urkundenunterdrückung sowie wegen zahlreicher Verwaltungsübertretungen angezeigt. (APA)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 13.04.2021 um 01:30 auf https://www.salzburg24.at/archiv/verfolgungsjagd-betrunken-und-ohne-fuehrerschein-59344630

Kommentare

Mehr zum Thema