Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Verfolgungsjagd mit Autodieben im Pinzgau

Saalfelden – Zu einer Verfolgungsjagd zwischen zwei Polizeistreifen und drei mutmaßlichen Autodieben ist es in der Nacht auf Samstag in Saalfelden (Pinzgau) gekommen.

Das Trio konnte trotz eines Signalschusses zu Fuß flüchten und entkommen, meldete die Polizei. Eine intensive Fahndung verlief vorerst ergebnislos. Der in Tirol gestohlene Wagen konnte sichergestellt werden.Einer Polizeistreife fiel gegen 23.30 Uhr ein vor über zwei Wochen in Tirol gestohlener VW Passat Kombi auf. Zwei Dienstautos nahmen deshalb die Verfolgung auf. Der Lenker des Autos stieg aufs Gas und versuchte, den Polizisten zu entkommen: Er missachtete dabei sämtliche Anhaltezeichen und brauste davon.In der Saalfeldner Grünhäuslsiedlung bogen die Autodiebe schließlich in eine Sackgasse ab. Die drei sprangen aus dem Auto und flüchteten zu Fuß in den angrenzenden Wald. Im Kofferraum des Tiroler Kombis wurden Einbruchswerkzeug und ein Kanister zum Treibstoffdiebstahl gefunden.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 08.05.2021 um 09:43 auf https://www.salzburg24.at/archiv/verfolgungsjagd-mit-autodieben-im-pinzgau-59607235

Kommentare

Mehr zum Thema