Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Verkaufsrekord bei Pelletsheizungen in Salzburg

Salzburg – Der Verkauf von Pelletsheizungen hat sich in Salzburg 2008 gegenüber 2007 mehr als verdoppelt, und für 2009 wird ein Verkaufsrekord erwartet. Heizkesselhersteller und Zulieferindustrie aus Salzburg profitierten stark vom weltweiten Aufschwung bei Biomasse-Heizkesseln.

Der Standort und die Pelletproduktion seien für Salzburg auf Dauer gesichert, hieß es am Dienstag in einer Aussendung von proPellets Austria.

Insgesamt sind in Salzburg rund 6.000 Pelletheizungen in Betrieb, die zusammen rund 36.000 Tonnen Pellets pro Jahr benötigen. Sei die Nachfrage nach dem klimafreundlichen Heizsystem im Jahr 2007 mit 343 verkauften Pelletkesseln noch recht verhalten gewesen, so dürfte im Jahr 2008 laut proPellets Austria allein in Salzburg die Marke von rund 1.000 verkauften Stück überschritten worden sein. “Das ist mehr als doppelt so viel wie im Vorjahr.”

Diese Menge nehme sich klein aus gegen die enormen Produktionskapazitäten der Salzburger Hersteller: Bis zu 141.000 Tonnen Pellets könnten in den bestehenden Pelletierwerken in St. Georgen Schneegattern, Mattighofen, Abtenau und Saalfelden hergestellt werden. “Die Versorgung des Salzburger Marktes ist damit auf Jahre sichergestellt.”

Pelletkesselproduzenten und Zulieferbetriebe verzeichneten in den vergangenen Jahren einen regelrechten Boom: Der Salzburger Biomasse-Heizkesselhersteller SHT Heiztechnik verbuchte 2008 eine Umsatzsteigerung von 150 Prozent. “Von einem Rückgang der Nachfrage ist keine Rede”, so Geschäftsführer Gerhard Selinger, der mit einer weiteren Steigerung um mindestens 50 Prozent 2009 rechnet und eine Betriebserweiterung für 2010 plant.

Auch Salzburgs größter Pellethersteller FireStixx Abtenau bestätigt den positiven Trend: 2008 produzierte das Unternehmen 44.000 Tonnen Pellets, da die Nachfrage konstant hoch war. Auch in diesem Jahr soll so viel produziert werden.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 07.05.2021 um 08:05 auf https://www.salzburg24.at/archiv/verkaufsrekord-bei-pelletsheizungen-in-salzburg-59613976

Kommentare

Mehr zum Thema