Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Verkehrssicherheit im Winter

Salzburg – Der Winter stellt sowohl für die Verkehrsteilnehmer als auch für die Verantwortlichen in den Gemeinden und Straßenmeistereien eine besondere Herausforderung dar. Das Kuratorium für Verkehrssicherheit (KfV) informiert bei einem Praxisseminar Vertreter aus allen Bezirken.

Zwar ereignen sich die meisten Verkehrsunfälle in unserem Bundesland in den Sommermonaten, aber winterliche Bedingungen stellen für Menschen und Maschinen besondere Herausforderungen dar. “Am ersten Tag der Schneefälle gibt es mehr als doppelt so viele Unfälle mit Personenschaden. Das heißt, das Unfallgeschehen steigt signifikant bei ungünstigen Fahrbahnzuständen”, sagt Rainer Kolator, Leiter des KfV Salzburg im Rahmen des KfV-Praxisseminars “Winterdienst – Straßendienst und Verkehrssicherheit im Winter” am Freitag in Salzburg.

Zusätzlich zum Aspekt der Verkehrssicherheit bei winterlichen Fahrbedingungen wurden bei dieser Fortbildung für Verantwortliche aus allen Salzburger Bezirken durch Bernhard Niedermoser von der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) die wettermäßigen Bedingungen erörtert. Glatteisfrühwarnung und Straßenwetterinformation sind die Grundlage der Organisation des Winterdienstes. Dieser umfasst die Verpflichtung zur Erhaltung der Verkehrssicherheit auf öffentlichen Straßen und Wegen. Durch die Nutzung der Wettervorhersagen ist ein differenzierter Winterdienst möglich, bei dem Straßenglätte präventiv bekämpft werden kann. Michael Wanner, Leiter der Bauregie des Magistrat Salzburg, referiert unter anderem über Einsatzpläne, Schneeräumung und den richtigen Einsatz der Streumittel.

Für Straßenerhalter, Gemeinden, aber auch für Privatpersonen ist auch der rechtliche Aspekt wichtig, denn bei Vernachlässigung der Pflichten können die verantwortlichen Stellen nach einem Unfall haftbar gemacht werden. Über diese und weiter haftungsrechtliche Aspekte informierte die ÖAMTC-Juristin Christina Weiß.

Nicht zu vergessen: Ab 1. November gilt in Österreich die Winter-Ausrüstungspflicht bei Matsch und Schnee.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.06.2019 um 04:32 auf https://www.salzburg24.at/archiv/verkehrssicherheit-im-winter-59604733

Kommentare

Mehr zum Thema