Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Verkehrsunfall in Bruck an der Glocknerstrasse

Bruck an der Glocknerstraße – Am Freitag gegen 13.55 Uhr übersah ein 78-jähriger Pensionist aus Bruck beim Queren der L 247 mit seinem Pkw, dass eine 61-jährige Pensionistin aus Zell am See zur selben Zeit aus Richtung Thumersbach mit ihrem Pkw fuhr. Die Frau bremste stark ab, konnte aber eine Kollision mit dem querenden Kombi nicht mehr verhindern.

An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die 76-jährige Beifahrerin des Pensionisten wurde bei dem Unfall unbekannten Grades verletzt. Ein zufällig an der Unfallstelle vorbeikommendes Fahrzeug des Roten Kreuzes brachte die Verletzte Frau in das Krankenhaus Zell am See, so die Polizei.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 07.05.2021 um 12:55 auf https://www.salzburg24.at/archiv/verkehrsunfall-in-bruck-an-der-glocknerstrasse-59611783

Kommentare

Mehr zum Thema