Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Verkehrsunfall in Elsbethen: Fahrzeuge im rechten Winkel aufeinander geprallt

Elsbethen – Verletzungen unbestimmten Grades waren die Folge für eine Pkw-Lenkerin, die am Donnerstag im Elsbethener Ortsteil Haslach den Vorrang missachtete und mit ihren Wagen in ein von links kommendes Fahrzeug krachte.

Der Unfall ereignete sich um 17.30 Uhr auf Höhe des Billa-Markts in Elsbethen. Der alarmierte Notarzt versorgte die kurzzeitig bewusstlose Lenkerin, anschließend wurde die Frau von einem Rettungswagen in das Unfallkrankenhaus nach Salzburg gebracht.

Die Feuerwehr Elsbethen rückte mit drei Fahrzeugen und 18 Mann zur Unfallstelle aus, um auslaufendes Betriebsstoffe zu binden und den Verkehr zu regeln. Die Polizei Glasenbach ermittelt nun anhand von Unfallspuren und Zeugenaussagen den genauen Unfallhergang. Auf der Bundesstraße kam es für 45 Minuten zu Verkehrsbehinderungen.

Quelle: Aktivnews

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 13.05.2021 um 06:22 auf https://www.salzburg24.at/archiv/verkehrsunfall-in-elsbethen-fahrzeuge-im-rechten-winkel-aufeinander-geprallt-59629150

Kommentare

Mehr zum Thema