Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Verkehrsunfall in Faistenau

Faistenau – Im Ortsgebiert von Faistenau ereignete sich am Sonntag gegen 13.10 ein Verkehrsunfall. Ein 54- jähriger Lenker aus Mondsee und sein zehn­jähr­iger Sohn als Beifahrer kollidierten mit einem 43-jähriger bosnischen Autolenker, welcher ohne an der Stoptafel anzuhalten in die Kreuzung einbog.

Das Auto des 54-jährigen Mann aus Mondsee drehte sich durch den Anprall und schleuderte gegen einen Holzzaun. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Der Lenker aus Mondsee und sein mitfahrender Sohn waren angegurtet. Beide Airbags gingen auf.

Alle drei Unfallbeteiligten wurden leicht verletzt. Sie wurden nach ärztlicher Erstversorgung von der Rettung ins LKH Salzburg eingeliefert. Die FF Faistenau war mit 15 Mann und Ölbindemitteln im Einsatz und barg die Fahrzeuge.

(Quelle: Polizei)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 16.05.2021 um 11:44 auf https://www.salzburg24.at/archiv/verkehrsunfall-in-faistenau-59609542

Kommentare

Mehr zum Thema