Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Verkehrsunfall in Hallwang

Hallwang – Am Mittwoch gegen 17.15 Uhr kam es auf der Wiener Bundesstraße im Gemeindegebiet von Hallwang zu einem Verkehrsunfall bei dem eine Person leicht verletzt wurde.

Ein 56-jähriger Mann aus Mondsee fuhr in die Wiener Bundesstraße ein und dürfte dabei den auf der B1 in Richtung Salzburg fahrenden Pkw eines jungen Mannes aus Lengau übersehen haben.

Bei dem Unfall wurde der Lengauer leicht verletzt, er wurde mit der Rettung ins UKH Salzburg gefahren. Die beteiligten Pkws wurden total beschädigt.

Bei beiden Lenkern wurde ein negativer Alkotest durchgeführt. Die Unfallstelle war während der Aufräumungsarbeiten erschwert passierbar.

(Quelle: Polizei)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 24.06.2019 um 10:01 auf https://www.salzburg24.at/archiv/verkehrsunfall-in-hallwang-59607253

Kommentare

Mehr zum Thema