Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Verkehrsunfall in Radstadt: Drei Verletzte

Radstadt – Bei einem Verkehrsunfall auf der Forstauer Landesstraße wurden am Sonntag um 13.30 Uhr drei Personen verletzt. Der Pkw einer 56-jährigen Frau aus Radstadt kam offenbar auf Grund überhöhter Geschwindigkeit ins Schleudern und prallte gegen den Pkw eines 48-jährigen Radstädters.

Wie die Sicherheitsdirektion Salzburg in einer Aussendung meldete, erlitten der Fahrer, sowie dessen 45-jährige Frau und sein 13-jähriger Sohn dabei leichte Verletzungen. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt und mussten abgeschleppt werden.

Die Forstauer Landesstraße war bis zur Entfernung der Fahrzeuge vom Unfallort bis etwa 14.25 Uhr an der Unfallstelle nur für einen Fahrstreifen befahrbar. Die Polizei meldete jedoch keine nennenswerten Verkehrsbehinderungen.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 11.05.2021 um 04:37 auf https://www.salzburg24.at/archiv/verkehrsunfall-in-radstadt-drei-verletzte-59609548

Kommentare

Mehr zum Thema