Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Verkehrsunfall mit Personenschaden in Rauris

Rauris – Am Sonntag um 18:45 Uhr bog eine 20-jährige Frau aus St. Johann mit ihrem Pkw auf an der Nordeinfahrt Rauris nach links in das Ortszentrum ein, als sie auf der Gegenfahrbahn mit dem entgegenkommenden Pkw, gelenkt von einer 43-jährigen Frau aus Rauris kollidierte.

Die 20-Jährige fuhr mit ihrem 16-jährigen Bruder im Auto, die Frau aus Rauris hatte ihren 14-jährigen Sohn dabei. Alle vier Beteiligten wurden bei dem Crash unbestimmten Grades verletzt und vom Roten Kreuz ins Krankenhaus Zell am See eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

(Quelle: Polizei)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.06.2019 um 06:34 auf https://www.salzburg24.at/archiv/verkehrsunfall-mit-personenschaden-in-rauris-59602171

Kommentare

Mehr zum Thema