Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Verkehrsunfall mit Verletzung in Wald im Pinzgau

Wald im Pinzgau – Als ein 44-jähriger Deutscher am Montag gegen 11.40 Uhr mit seinem Pkw auf der Gerlos Bundesstraße B 165 in Richtung Königsleiten fuhr, übersah er beim Abbiegen den entgegenkommenden Pkw eines 61-jährigen Deutschen und kollidierte frontal mit diesem.

Das berichtete die Sicherheitsdirektion Salzburg am Montagnachmittag.

Der 61-jährige und seine 54-jährige Beifahrerin wurden bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt und mussten nach notärztlicher Erstversorgung vom Roten Kreuz in das Krankenhaus nach Mittersill eingeliefert werden. Der 44-Jährige erlitt bei dem Unfall eine Verstauchung an der linken Hand, so die Polizei.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 07.05.2021 um 07:08 auf https://www.salzburg24.at/archiv/verkehrsunfall-mit-verletzung-in-wald-im-pinzgau-59609572

Kommentare

Mehr zum Thema