Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Versuchter Einbruch in Einkaufsmarkt in Bramberg

Bramberg – Eine Brambergerin meldete am Sonntag kurz vor 1 Uhr früh, dass sie im Bereich des Gewerbegebietes ein Fahrzeug und drei unbekannte verdächtige Personen gesehen hatte. Die angeforderte Fahndungsstreife aus Mittersill konnte kurz darauf einen verdächtigen Einbrecher festnehmen.

Aufgrund der Beobachtungen bestand der Verdacht, dass das Fahrzeug mit den Tage zuvor begangenen Einbruchsdiebstählen im Oberpinzgau in Verbindung stehen könnte. Daraufhin schickte die Polizei die Sektorstreifen Mittersill 1 und 2, sowie eine Fahndungspatrouille nach Bramberg.

Wie die Polizei meldete, parkte an der Nordseite des Gewerbegebietes auf einem Abstellplatz vor einer Hallenzufahrt der genannte Pkw. Das Fahrzeug war unversperrt und keine Personen anwesend. Eine sofortige Absuche der näheren Umgebung und nach den Insassen des Pkw blieb vorerst erfolglos.

Nach einiger Zeit wurde von der Fahndungsstreife in der Nähe des Einkaufsmarktes ein Verdächtiger wahrgenommen, der sofort die Flucht ergriff. Bei der Verfolgung des flüchtenden Täters gab ein Beamter zwei Signalschüsse aus der Dienstpistole ab. Der Flüchtende reagierte jedoch nicht und rannte weiter auf das weitläufige Gelände und versteckte sich dort.

Der angeforderte Diensthundestreife aus Zell am See nahm die Verfolgung des flüchtigen Täters auf. Dieser wurde gegen 02.30 Uhr vom Diensthund zwischen mehreren Holzstapeln aufgestöbert. Bei der festgenommen Person handelt es sich um einen 18-jährigen russischen Asylwerber.

Die Beamten der Sektorstreife Mittersill 1 stellten zwischenzeitlich fest, dass an der Westseite des Einkaufsmarktes eine Fensterscheibe eingeschlagen war.

Der Verdächtige wurde von den Einsatzkräften wegen Verdacht des Einbruchdiebstahles vorläufig festgenommen und in den Verwahrungsraum der Polizeiinspektion Zell am See gebracht. Der am Tatort zurückgelassene Pkw wurde noch einige Zeit observiert, die Suche nach den weiteren Mittätern blieb jedoch ohne Erfolg, so die Polizei.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 09.05.2021 um 09:52 auf https://www.salzburg24.at/archiv/versuchter-einbruch-in-einkaufsmarkt-in-bramberg-59609578

Kommentare

Mehr zum Thema