Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Versuchter Firmeneinbruch in Salzburg

Salzburg/Lehen – Mittwoch Früh um 3.20 Uhr versuchte ein bislang unbekannter Täter in ein Firmengebäude in der Franz Martin Straße einzubrechen. Der Täter schlug sowohl das Glas der Eingangstüre als auch das Glas eines Fensters ein.

Ein Bewohner gegenüber dem Objekt hörte das Einschlagen der Glasscheiben und schaute aus dem Fenster. Dadurch dürfte sich der Täter gestört gefühlt haben und lief in Richtung Lehener Park davon. Der aufmerksame Bewohner verständigte die Polizei, so dass eine Fahndung eingeleitet wurde, die jedoch ergebnislos verlaufen ist.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 09.05.2021 um 04:06 auf https://www.salzburg24.at/archiv/versuchter-firmeneinbruch-in-salzburg-59629168

Kommentare

Mehr zum Thema