Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Videokameras sollen Verkehrsfluss überwachen

Der Kreisverkehr Ederkreuzung wird seit Donnerstagmorgen von Videokameras gefilmt. Die Aufnahmen sollen dabei helfen die bauliche Umsetzung besser zu planen.

Da es bei diesem Kreisverkehr bei den Verkehrsteilnehmern vermehrt zu Unklarheiten kam, erhofft man sich nun durch den Einsatz der Kameras eine bessere Lösung zu finden.

In anderen Bereichen der Stadt hat sich dieses System bereits bewährt, künftig soll nun auch der Verkehr in der Ederkreuzung wieder besser fließen.  (Aktivnews)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 21.07.2019 um 11:04 auf https://www.salzburg24.at/archiv/videokameras-sollen-verkehrsfluss-ueberwachen-59267779

Kommentare

Mehr zum Thema