Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Viel Applaus für neue Kollektion von Atil Kutoglu in Salzburg

Weich fließende Stoffe, geschickte Raffungen, asymetrische Schnitte: Das sind nur einige Elemente, die die neue Herbst- und Winterkollektion von Atil Kutoglu prägen. Der Stardesigner stellte seine aktuellen Entwürfe am Freitagabend im Einkaufszentrum Europark nach den Fashion Weeks in New York und Istanbul erstmals in Österreich vor. Für die Kollektion gab es viel Applaus von einem begeisterten Publikum.

"Meine Kollektion schlägt eine Brücke zwischen Ost und West, sie ist eine Mischung aus östlichem und westlichem Flair", sagt der österreichisch-türkische Designer über seine Philosophie. Für die aktuellen Modelle ließ er sich von Alfred Hitchcocks Film "Die Vögel" und dessen Frauenbild inspirieren. Die Farben Schwarz, Orange, dunkles Pink, Nude, Saphirgrün und Anthrazit dominieren. Klare Schnitte und feminine Silhouetten werden mit geschickt eingesetzten Effekten - wie asymetrischen Ausschnitten oder aufwendigen Raffungen - in Szene gesetzt. Die Abendroben wirken schlicht und tragbar, sie strahlen aber dennoch einen Hauch von Hollywood aus.

Ein bisschen internationales Modeflair schnupperten im Europark unter anderem Gäste wie Camilla Habsburg, Sophie Walderdorff, Gitta Saxx oder Gabi Burgstaller.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 23.08.2019 um 11:48 auf https://www.salzburg24.at/archiv/viel-applaus-fuer-neue-kollektion-von-atil-kutoglu-in-salzburg-59180737

Kommentare

Mehr zum Thema