Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Vier Verletzte bei Crash in OÖ - Pkw krachte in Auto von Ersthelfer

Vier Personen sind bei einem Auffahrunfall am Ostermontag gegen 19.00 Uhr auf der B1 in Redlham (Bezirk Vöcklabruck) in Oberösterreich verletzt worden. Ein Lenker hatte angehalten, um einem 19-Jährigen, der mit seinem Pkw von der Straße abgekommen war, Erste Hilfe zu leisten, berichtete die Polizei-Pressestelle am Dienstag. Ein 27-Jähriger übersah das stehende Auto und krachte mit seinem Pkw hinein.

Der 19-Jährige fuhr auf der B1 in Richtung Attnang-Puchheim. In Redlham kam er aus vorerst ungeklärter Ursache von der Straße ab und prallte frontal gegen eine steil aufsteigende Böschung. Er verlor das Bewusstsein. Ein nachkommender 28-jähriger Vöcklabrucker wollte noch vor dem Eintreffen der Rettung Erste Hilfe leisten. Er stellte seinen Wagen, in dem noch seine 52-jährige Mutter und seine Ehefrau saßen, am rechten Fahrbahnrand mit eingeschalteter Warnblinkanlage ab. Der Mann und seine Frau liefen zum Unfallauto und verständigten die Einsatzkräfte, die Mutter blieb sitzen.

27-jähriger Pkw-Lenker prallt in stehendes Auto

Kurz darauf prallte ein 27-Jähriger mit seinem Pkw in das stehende Auto. Dieses wurde durch die Wucht des Zusammenstoßes in den angrenzenden Straßengraben geschleudert und kam auf dem Dach zu liegen. Die 52-jährige Insassin sowie der Lenker und die 24-jährige Beifahrerin des anderen Wagens erlitten Verletzungen. Sie wurden wie der 19-Jährige ins Krankenhaus eingeliefert. An den beteiligten Fahrzeugen entstand erheblicher bzw. Totalschaden.

Feuerwehr sperrt B1 und richtet Umleitung ein

Zwei Feuerwehren sperrten die B1 und richteten eine Umleitung mit Lotsen ein. An der Unfallstelle seien immer wieder schaulustige Personen aufgetaucht, so die Florianijünger auf ihrer Homepage. Einige seien sogar auf den Gleisen der nahen Westbahnstrecke gestanden und hätten sich selbst in Lebensgefahr gebracht. Lokführer mussten Warnsignale abgeben, um die Menschen von den Schienen zu vertreiben. (APA)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.04.2021 um 01:51 auf https://www.salzburg24.at/archiv/vier-verletzte-bei-crash-in-ooe-pkw-krachte-in-auto-von-ersthelfer-59330401

Kommentare

Mehr zum Thema