Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Vom Traktor eingeklemmt

Tamsweg – Montagfrüh fuhr ein 79-jähriger Altbauer aus Sauerfeld mit dem Traktor samt Anhänger aufs Feld um Futter zu mähen. Um auf das Grundstück zu gelangen, musste er eine “Stangenlucke” öffnen. Während des Öffnens setzte sich der abgestellte Traktor auf dem leicht abfallenden Gelände selbstständig in Bewegung und drückte den Pensionisten mit der vorderen Anhängebrücke gegen die Luckensäule.

Dabei wurde sein rechter Unterschenkel so eingeklemmt, dass er sich selber nicht mehr befreien konnte. Von einem vorbeifahrenden Lkw-Lenker wurde er gegen 07.10 Uhr entdeckt. Dieser befreite den eingeklemmten Mann und verständigte die Rettung. Nach notärztlicher Versorgung wurde der Altbauer mit einer schweren Verletzung am Unterschenkel in das Krankenhaus Tamsweg eingeliefert, so die Polizei.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 21.09.2019 um 02:56 auf https://www.salzburg24.at/archiv/vom-traktor-eingeklemmt-59602225

Kommentare

Mehr zum Thema