Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Vorletzte Staffel der "Desperate Housewives" startet

Die "Desperate Housewives" sind zurück und treiben ab 22. August jeweils um 21.00 Uhr am Serienmontag in ORF eins in neuen Folgen der siebenten Staffel der US-Erfolgsserie wieder ihr Unwesen.

1. Folge: Desperate Housewives - Der Spender (21.00 Uhr, ORF eins)

Das passiert in der ersten Folge der neuen Staffel der "Desperate Housewives": Im Krankenhaus erhält Susan (Teri Hatcher) die freudige Nachricht, dass ein Organspender für sie gefunden wurde. Bei dem Spender handelt es sich um ihren ehemaligen Mitschüler Monroe, der offenbar verrückt ist. Lynette (Felicity Huffman) stellt sich stur und will, dass ihr neuer Stiefvater Frank (Larry Hagman) die Familie kennenlernt, doch der Besuch ist nur von kurzer Dauer und nimmt eine überraschende Wendung. Gabrielle (Eva Longoria) befindet sich wieder in Therapie und im Rahmen einer Paarsitzung erfährt Carlos (Ricardo Antonio Chavira), was Gaby in ihrer Kindheit durchmachen musste. Bree (Marcia Cross) verheimlicht Keith (Brian Austin Green) noch immer die Existenz seines Sohnes.

Aus für die "Desperate Housewives"

Der US-Sender ABC setzt die Serie "Desperate Housewives" im kommenden Jahr mit Ende der achten Staffel ab. Die TV-Serie war 2004 von Marc Cherry lanciert worden und erzählt das Leben in einem Vorort mit Einfamilienhäusern. Die Serie verschaffte den Darstellerinnen Felicity Huffman, Teri Hatcher, Marcia Cross, Eva Longoria und Nicollette Sheridan internationalen Ruhm.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 19.10.2019 um 10:00 auf https://www.salzburg24.at/archiv/vorletzte-staffel-der-desperate-housewives-startet-59252032

Kommentare

Mehr zum Thema