Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Während Fahrer schlief: 38 Fernseher von Lkw gestohlen

Unbekannte haben in der Nacht auf Samstag in St. Marienkirchen bei Schärding 38 Flachbildschirmfernseher von einem verplombten und versperrten Lkw-Anhänger gestohlen, während der Fahrer in seiner Kabine schlief.

Der Wert der Beute beträgt insgesamt rund 25.000 Euro, teilte die Pressestelle der Polizei mit.

Die Diebe hatten die Plombe am Sattelanhänger aufgezwickt und so die Türe geöffnet. Sie ließen zwei Paletten mit Fernsehern mitgehen. Der Fahrer bemerkte den Schaden erst gegen 7.00 Uhr, als er munter wurde. (APA)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 19.05.2021 um 04:08 auf https://www.salzburg24.at/archiv/waehrend-fahrer-schlief-38-fernseher-von-lkw-gestohlen-59347219

Kommentare

Mehr zum Thema