Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Wechselbetrüger in Eugendorf aktiv

Der Täter flüchtete mit 300 Euro in bar. Bilderbox/Symbolbild
Der Täter flüchtete mit 300 Euro in bar.

300 Euro Bargeld konnte am Donnerstagnachmittag ein bislang unbekannter Mann einer Kassierin eines Supermarktes in Eugendorf (Flachgau) entlocken.

Der Mann verwirrte die Angestellte und konnte ihr so den Bargeldbetrag entlocken. Daraufhin flüchtete er.

Der Täter soll südländischer Abstammung sein, etwa 165 bis 170 Zentimeter groß und von schlanker Statur. Er hat dunkle, kurze Haare und einen schwarzen Oberlippenbart. Der Unbekannte dürfte zwischen 50 und 60 Jahren alt sein.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 25.02.2021 um 05:37 auf https://www.salzburg24.at/archiv/wechselbetrueger-in-eugendorf-aktiv-44954626

Kommentare

Mehr zum Thema