Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Wohnhauseinbruch in Eugendorf

Eugendorf – Zwischen Freitag- und Samstagnachmittag brachen bislang unbekannte Täter in ein Wohnhaus in Eugendorf ein. Der Täter schlug ein Fenster ein und durchwühlte die Schmuckkassetten der Eigentümerin.

Der Einbruch muss zwischen Freitag 15 Uhr und Samstag 16 Uhr 45 passiert sein. Der Täter schlug das Fenster zum Abstellraum des Wohnhauses ein und entriegelten das Fenster durch die eingeschlagene Scheibe.

Er begab sich in das Schlafzimmer des Hauses. Dort brach der Täter eine versperrte Schmuckkassette auf, öffnete weitere Schmuckkassetten, ließ den Schmuck jedoch in den Kassetten liegen.

Ansonsten konnte im Wohnhaus keine Unordnung festgestellt werden. Das Diebsgut und der Schaden ist derzeit unbekannt, da die Besitzerin derzeit verreist ist. Das Wohnhaus befindet sich am Rande einer abgelegenen Wohnsiedlung und wird derzeit von einer Nachbarin betreut.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.09.2019 um 12:48 auf https://www.salzburg24.at/archiv/wohnhauseinbruch-in-eugendorf-59604865

Kommentare

Mehr zum Thema