Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Zell am See: Betrunkener stürzt von Balkon

Der Betrunkene stürzte 4,5 Meter tief vom Balkon. Bilderbox
Der Betrunkene stürzte 4,5 Meter tief vom Balkon.

Ein Betrunkener ist in der Nacht auf Donnerstag vom Balkon eines Hauses in Zell am See (Pinzgau) gestürzt. Der 26-Jährige zog sich dabei erhebliche Verletzungen zu und musste vom alarmierten Notarzt versorgt werden.

Der laut Polizei stark alkoholisierte Ungar stürzte aus noch ungeklärter Ursache vom Balkon in 4,5 Metern Höhe in die Tiefe. Der Mann schlug auf dem asphaltierten Parkplatz auf und zog sich dabei Rückenverletzungen unbestimmten Grades zu.

Verletzter ins Spital Zell am See gebracht

Nach notärztlicher Versorgung an der Unfallstelle wurde der Verletzte mit der Rettung in das Krankenhaus Zell am See gebracht. Der Mann war ansprechbar, Fremdverschulden wird ausgeschlossen, berichtet die Polizei.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 04.03.2021 um 10:54 auf https://www.salzburg24.at/archiv/zell-am-see-betrunkener-stuerzt-von-balkon-44979769

Kommentare

Mehr zum Thema