Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Zimmerbrand in St. Koloman

Die Feuerwehr St. Koloman konnte den Brand schnell löschen. Bilderbox
Die Feuerwehr St. Koloman konnte den Brand schnell löschen.

In St. Koloman (Tennengau) ist in der Nacht auf Dienstag ein Zimmerbrand ausgebrochen. Verletzt wurde niemand, der durch das Feuer entstandene Gesamtschaden ist jedoch beträchtlich.

Wie die Polizei mitteilte, wurde die Feuerwehr St. Koloman kurz nach 3 Uhr Früh zu dem Zimmerbrand alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte standen die Fassade und der Dachstuhl des Hauses bereits in Brand. Die Bewohner der Hauses hatten sich bereits in Sicherheit gebracht. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen.

St Koloman: Brandursache unklar

Die Brandursache ist derzeit noch völlig unklar, sicher ist nur, dass der entstandene Sachschaden beträchtlich ist. Der Bezirksbrandermittler hat sich eingeschaltet.

Aufgerufen am 26.04.2019 um 01:40 auf https://www.salzburg24.at/archiv/zimmerbrand-in-st-koloman-42583657

Kommentare

Mehr zum Thema