Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

"Zwei alte Damen tanzen Walzer" des theaters bodi end sole

Ein ermutigendes Theaterstück über das Älterwerden und das Erinnern | ab 11. November 2009 | theaterObjekt in Hallein, Davisstraße 7, 5400 Hallein.

Zwei alte Damen tanzen Walzer

Nach der Romanvorlage “Liebe Schwester” von Renate Welsh

Die zwei Schwestern Karla und Sefa haben sich im Alter dazu entschlossen, zurück in die elterliche Wohnung zu ziehen: Kinder und Enkelkinder sind aus dem Haus, die Ehemänner verstorben. Die Beziehung der zwei Schwestern zueinander ist liebevoll bis bissig - wie mit zunehmendem Alter und unterschiedlichen Charakteren nicht anders zu erwarten: Mit dem erneuten Zusammenleben kommen längst vergessene Geschichten und Erinnerungen wieder hoch, ebenso wie kindliche Eifersüchteleien und Spielchen.

Eines Tages erinnert sich eine in Amerika lebende Enkelin ihrer österreichischen Wurzeln und beginnt Fragen zu stellen. So kommt Bewegung in das Leben der beiden Frauen: Nicht immer stimmen ihre Erinnerungen an die Kindheit, den Kriegsausbruch und die NS-Zeit überein. Vieles sehen sie aber auch erst im Alter differenziert und klar. Die erzählten Geschichten changieren zwischen Heiterkeit und Trauer, Leichtigkeit und Ehrlichkeit.

Ein ermutigendes und heiteres Theaterstück über das Älterwerden und die Erinnerung.

Die Presse zu Renate Welshs Roman „Liebe Schwester“.

“Es ist eine der Stärken von Renate Welsh, realistische Geschichten zu wichtigen Themen und Problemen auf literarisch überzeugende Weise zu erzählen.” (Süddeutsche Zeitung)

Termine und Beginnzeit.

Premiere: Mi, 11. November 2009.

Weitere Aufführungen Do, 12.11., Do, 19.11., Fr, 20.11., Sa, 21.11., Do, 26.11., Fr, 27.11. und So, 29.11.2009

Beginn: jeweils 19.30 Uhr

Veranstaltungsort.

theaterObjekt in Hallein, Davisstraße 7, 5400 Hallein. Parkmöglichkeiten vorhanden.

 

Tickets und Preise.

Die Karten sind im Vorverkauf unter der Tickethotline +43 (0)0699-100 70 70 5 erhältlich oder können direkt im Internet unter www.bodiendsole.at bestellt werden. Die Kartenpreise belaufen sich auf 13,00 Euro für Erwachsene und 9,00 Euro für NichtverdienerInnen (Kinder, Schüler, Studenten, Senioren, Gruppen, etc.).

Tickethotline:      +43(0)699 100 70 70 5 oder unter www.bodiendsole.at

Mitwirkende Astrid Fürhapter-Royer (Sefa), Ilse Lackenbauer (Karla)

Regie: Katrin Artl Co-Regie/Produktionsleitung: Christa Hassfurther Bühne: Alois Ellmauer

Kostüme: Helmut Hölzl Technik: Helfried Hassfurther

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 09.05.2021 um 02:35 auf https://www.salzburg24.at/archiv/zwei-alte-damen-tanzen-walzer-des-theaters-bodi-end-sole-59629258

Kommentare

Mehr zum Thema