Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Zwei Schwerstverletzte bei Verkehrsunfall in Obertauern

Obertauern – Zwei Personen sind am Samstagabend bei einem Verkehrsunfall in Obertauern schwerst verletzt worden.

Ein 24-jähriger Skilehrer aus Untertauern geriet nach einem Überholvorgang mit dem Wagen ins Schleudern, kam auf die Gegenfahrbahn und stieß mit dem entgegenkommenden Pkw eines 19-jährigen Schülers aus Untertauern zusammen, teilte die Polizei mit.

Von nachkommenden Autofahrern wurde Erste Hilfe geleistet, und die Rettung sowie Polizei wurden verständigt. Der Skilehrer musste aus seinem schwer beschädigten Fahrzeug geborgen werden. Beide wurden ins Krankenhaus eingeliefert.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 18.05.2021 um 04:04 auf https://www.salzburg24.at/archiv/zwei-schwerstverletzte-bei-verkehrsunfall-in-obertauern-59611990

Kommentare

Mehr zum Thema