Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Zwei Verletzte bei Crash in Ainring

Ainring – Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Montag kurz nach 16 Uhr in Freilassing ereignet. Ein Autofahrer fuhr von Perach bei Ainring in die B304 ein und übersah dabei den Pkw einer Frau aus Freilassing. Beide Lenker wurden verletzt.

Trotz Notbremsung konnte die Frau einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und krachte in den Pkw des Unfallverursachers. Dieser und die Pkw-Lenkerin mussten nach dem Unfall vom Rettungsdienst und dem Notarzt aus Freilassing notärztlich behandelt werden. Die Verletzten wurden hernach in das Kreisklinikum Bad Reichenhall gebracht.

Die Feuerwehr Ainring rückte mit 27 Mann zur Unfallstelle aus und reinigte die Fahrbahn von auslaufenden Betriebsstoffen wie Ölen und Treibstoff. Die Einsatzkräfte richteten eine örtliche Umfahrung der Unfallstelle ein. Die Polizei Freilassing ermittelt nun den genauen Unfallhergang.

Quelle: Aktivnews

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 08.05.2021 um 12:10 auf https://www.salzburg24.at/archiv/zwei-verletzte-bei-crash-in-ainring-59630989

Kommentare

Mehr zum Thema