Jetzt Live
Anzeige

Weitere Artikel

Warum uns Kraftplätze in Krisenzeiten anziehen
Schamane im Interview

Warum uns Kraftplätze in Krisenzeiten anziehen

Wo ihr in Salzburg Energie tanken könnt

Wenn die Uhren plötzlich anders ticken und die Dinge nicht mehr so funktionieren, wie gewohnt, dann zieht es viele Menschen in die Natur. Dabei haben wir unsere Lieblingsplätze, die wir immer wieder besuchen. …

So bleibt auch die Seele gesund
"Wie lange geht das noch?"

So bleibt auch die Seele gesund

"Die Ungewissheit der Corona-Krise setzt uns unter Druck"

Unsicherheiten, Zukunftsängste und emotionale Ausnahmesituationen: Die Corona-Krise geht auch auf die Psyche. Neben all den Maßnahmen, sich und andere Menschen vor dem Virus zu schützen, wird es immer …

"Politik braucht nach Corona andere Prioritäten"
Landesrätin im S24-Interview

"Politik braucht nach Corona andere Prioritäten"

Andrea Klambauer schildert Lage aus Quarantäne

Um die Ausbreitung des Coronavirus in Salzburg einzudämmen, hat das Land zu weitgreifenden Maßnahmen gegriffen und das Gasteinertal, das Großarltal und die Gemeinde Flachau unter Quarantäne gestellt. …

"Too Good To Go" will Salzburg auf Kopf stellen
Diese Betriebe sind dabei

"Too Good To Go" will Salzburg auf Kopf stellen

Größte App gegen Lebensmittelverschwendung gestartet

Zehn Prozent des Restmülls in Salzburg sind Lebensmittel – oft sogar noch originalverpackt und genießbar. Vor allem Gastronomiebetriebe sind täglich mit überschüssigem Essen konfrontiert und meist gezwungen, …

Salzburgs Breaking-Szene boomt
Akrobatik, Bewegung & Musik

Salzburgs Breaking-Szene boomt

Circle Industry lockt Tausende Besucher in Mozartstadt

Mit mehr als 270 Tänzerinnen und Tänzern aus 20 verschiedenen Ländern und 1.200 Besuchern zählt das Salzburger Circle Industry zu den größten und etabliertesten Breakdance-Events in Europa. Die Vorbereitungen …

Der Fischzüchter und sein "Wahn nach Perfektion"
Sonntags-Talk

Der Fischzüchter und sein "Wahn nach Perfektion"

Walter Grüll über die Faszination Fisch, Natur und Entschleunigung

Der weiße Kaviar gilt als eines der teuersten Lebensmittel der Welt. 15.000 Euro kostet das Kilo. Eine der wenigen Produktionsstätten liegt in Grödig (Flachgau). Fischzüchter Walter Grüll ist Pionier und …

Frisur 2020: Die Individualität schlägt den Trend
Von Retro bis Boho

Frisur 2020: Die Individualität schlägt den Trend

Zu Besuch bei Salzburger Top-Haarkünstler

Der 20-jährige Florian Haslauer aus der Stadt Salzburg zählt zu den Top 3 der besten Haarkünstler in Österreich. Trends sind seine Leidenschaft und der Beruf sein Leben. Doch entscheidend für sein Schaffen …