Jetzt Live
Startseite Leserreporter
Leserreporter

Wieder Gold und Silber für WheelChairDancers

Unser Nationalteam Roland E. Lipovits
Unser Nationalteam

Großer Jubel mit Gold und Silber beim österreichischen Rollstuhltanz-Team am vergangenen Wochenende im polnischen Lomianki.

Bei den Lomianki 2018 Para Dance Sport Polish Open konnten sich Sanja Vukasinovic und Robert Pleininger (WheelChairDancers Salzburg) mit ihrer Choreografie zu "Anastasia" (Disney) erneut eine Goldmedaille im Duo Freestyle ertanzen. Dies ist ihr zweites Gold in dieser Disziplin innerhalb von vier Wochen. Damit führen sie in dieser Disziplin auch weiterhin die Weltrangliste an.

Vukasinovic eine Klasse für sich

Im Single Women Freestyle ertanzte sich Sanja Vukasinovic mit ihrer Choreografie zu "Diamonds are the girls best friends" zusätzlich noch eine Silbermedaille mit nur einen Abstand von 0,08 Punkten auf Gold. In dieser Disziplin ist sie derzeit ebenfalls in der Weltrangliste auf Platz 1. Im Single Women über fünf Tänze verpasste sie mit nur einer fehlenden Platzziffer äußerst knapp Bronze und wurde Vierte.

Robert Pleininger kam im Single Men ebenfalls ins Finale und erreichte Platz 5. Nach einer kurzen Sommerpause geht es für die amtierende Vize-Europameisterin im Single Freestyle und ihren Duo-Partner dann Ende Juli in die Vorbereitungen auf die Europameisterschaft Anfang November.

Aufgerufen am 13.11.2018 um 11:51 auf https://www.salzburg24.at/fotos/leserreporter/wieder-gold-und-silber-fuer-wheelchairdancers-58485271

Kommentare

Mehr zum Thema