Jetzt Live
Startseite Leben
Leben

18-Jähriger filmt sich beim Zug-Surfen und stellt spektakuläres Video ins Netz

Zwar ist Zug-Surfen illegal, gehört aber in der Ukraine zu einer beliebten Freizeitbeschäftigung der Jugend. Auch Youtuber Pasha Bumchik wagte es auf einen U-Bahn-Zug. Seine waghalsige Aktion hat der 18-Jährige veröffentlicht.

Der 18-jährige Pasha Bumchik aus der Ukraine ist in seinem Heimtland ein beliebter Youtuber. Immer wieder geht er an die Grenze und filmt sich bei seinen Aktionen. Sein neuester Clip zeigt ihn beim Surfen auf einem U-Bahn-Zug. Bumchik springt über ein Vordach einer Haltestelle auf den Zug und hüpft anschließend, unter der Fahrt, von Wagon zu Wagon. Gegen Ende der waghalsigen Tour klettert er zwischen zwei Wagons und filmt die perplexen Insassen bis er an der nächsten Haltestelle abspringt und sich davon macht.

 

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 13.04.2021 um 01:19 auf https://www.salzburg24.at/leben/18-jaehriger-filmt-sich-beim-zug-surfen-und-stellt-spektakulaeres-video-ins-netz-48224212

Kommentare

Mehr zum Thema