Jetzt Live
Startseite Leben
Leben

Braucht es eine Ausbildungpflicht bis 25?

Kern brachte die Ausbildungspflicht bis 25 auf den Tisch. APA/Schlager
Kern brachte die Ausbildungspflicht bis 25 auf den Tisch.

Österreichs Bundeskanzler Christian Kern (SPÖ) ließ vor kurzem mit dem Vorschlag zu einer Ausbildungspflicht bis 25 aufhorchen. Die Idee sorgt seither für Gesprächsstoff. Was haltet ihr davon?

Erst vor wenigen Wochen wurde eine Ausbildungspflicht bis zu einem Alter von 18 Jahren beschlossen. Im ORF-Sommergespräch legte Kanzler Christian Kern noch eins drauf forderte die Pflicht bis zu einem Alter von 25. Jüngere Arbeits- und Ausbildungslose sollen damit länger aufgefangen werden. Kritik ließ nicht lange auf sich warten. Die NEOS argumentieren, dass man sogar mit einem Masterstudium schon vor 25 fertig werden könnte. "Kern will die Rekordarbeitslosigkeit in Zwangsausbildungen verstecken", so NEOS-Sozialsprecher Gerald Loacker.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 06.03.2021 um 09:02 auf https://www.salzburg24.at/leben/braucht-es-eine-ausbildungpflicht-bis-25-53819056

Kommentare

Mehr zum Thema