Jetzt Live
Startseite Leben
Leben

Braucht es Maßnahmen gegen hohe Mietpreise?

Salzburg zählt mit Innsbruck zu den teuersten Wohnstädten Österreichs. (Symbolbild) Bilderbox
Salzburg zählt mit Innsbruck zu den teuersten Wohnstädten Österreichs. (Symbolbild)

Wohnungspreise von 739 Euro für eine 39 Quadratmeter große Mietwohnung im Salzburger Stadtteil Lehen entfachen die Debatte um die Verhältnismäßigkeit von Wohnraum und Mietzins abermals. Sind solche Preise gerechtfertigt oder muss die Politik einschreiten? Stimmt ab im Meinungscheck.

Aufgerufen am 11.12.2018 um 01:34 auf https://www.salzburg24.at/leben/braucht-es-massnahmen-gegen-hohe-mietpreise-60294082

Kommentare

Mehr zum Thema