Jetzt Live
Startseite Leben
Leben

Braucht es strengere Regeln für Tiertransporte?

In Europa werden jedes Jahr Millionen von Tieren herumgefahren (Symbolbild. Neumayr/SB
In Europa werden jedes Jahr Millionen von Tieren herumgefahren (Symbolbild.

In Bergheim (Flachgau) sind am Montag zahlreiche Tiertransporter kontrolliert worden. Die Polizei musste wegen Verstoßen gegen den Tierschutz auch Anzeigen und Mahnungen aussprechen. Der Verkehrsclub Österreich (VCÖ) spricht von Millionen Tieren, die jährlich durch Österreich fahren. Braucht es strengere Regeln für Tiertransporte? Stimmt ab im Meinungscheck!

Bis zu 30 Stunden dürfen Tiertransporter derzeit in Europa unterwegs sein. Auch in Österreich legen Millionen Tiere jedes Jahr viele Kilometer zurück.

Fahrtzeit auf acht Stunden begrenzen

Laut VCÖ sollte die Fahrtzeit auf acht Stunden am Stück begrenzt werden. Auch Konsumenten könnten mit ihrer Kaufentscheidung beeinflussen, wie viele Tiere auf Österreichs Straßen unterwegs sind, heißt es in einer Aussendung. Wer regional kauft, der würde die Fahrzeit der Tiere begrenzen.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 21.04.2021 um 08:55 auf https://www.salzburg24.at/leben/braucht-es-strengere-regeln-fuer-tiertransporte-58401589

Kommentare

Mehr zum Thema