Jetzt Live
Startseite Leben
Leben

Braucht Salzburg einen "Walk of Fame"?

Geht es nach der FPÖ, soll die Griesgasse zum "Walk of Fame" werden. FMT-Pictures/MW/Archiv
Geht es nach der FPÖ, soll die Griesgasse zum "Walk of Fame" werden.

Ein „Walk of Fame“ in der Mozartstadt – mit dieser Idee ließ kürzlich der FPÖ-Gemeinderat Erwin Enzinger aufhorchen. Ist für euch eine Flaniermeile à la Hollywood auch in Salzburg vorstellbar? Wir fragen euch im Meinungscheck!

Verewigt werden sollen am Salzburger „Walk of Fame“ neben Sportlern und Unternehmern auch „Persönlichkeiten, die für Salzburg viel geleistet haben“, wird der Stadtpolitiker in den Bezirksblättern zitiert. Realisiert werden könnte dies etwa in der Flaniermeile Griesgasse, ist Enzinger des Weiteren überzeugt.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 08.05.2021 um 03:12 auf https://www.salzburg24.at/leben/braucht-salzburg-einen-walk-of-fame-55457194

Kommentare

Mehr zum Thema