Jetzt Live
Startseite Leben
Sternzeichen im Fokus

Dein Horoskop bis 20. November

Glückskinder: Krebs, Jungfrau, Skorpion

symb_horoskop symb_astrologie Pixabay
Astrologin Daniela Hruschka hat das Wochenhoroskop für euch. (SYMBOLBILD)

Die erste Novemberhälfte wäre geschafft. Venus und Merkur wechseln fast gleichzeitig ins Schütze Zeichen und somit erkennen wir neue Perspektiven und Chancen. Alle Details zu deinem Tierkreiszeichen gibt es von der Salzburger Astrologin Daniela Hruschka.

Skorpion und Schütze sind sehr unterschiedliche Energien. Skorpion liebt es, im Schlamm zu wühlen, während der Schütze für das Gefühl der Erleichterung und des Optimismus steht, das uns durchströmt, wenn wir auf der anderen Seite der Tortur stehen. Ja, wir haben es geschafft.

Jetzt dürfen wir erst einmal tief durchatmen. Die kommende Woche verspricht viel Gutes.

Der Venus-Trigon-Jupiter-Transit bringt gute Laune, Optimismus und Liebe. Dies ist der beste Transit für alle, die auf der Suche nach Liebe sind. Es ist eine großartige Zeit für Verabredungen. Geselligkeit jeglicher Art wird begünstigt, Es ist auch eine gute Zeit für größere Anschaffungen.

Am Wochenende befindet sich der rückläufige Mars in einem Quadrat zu Neptun. Das kann zu einer stagnierenden Energie führen, die uns das Gefühl gibt, dass wir uns nicht sicher sind, wie es weitergehen soll. Neptun trübt die Dinge auch nur dann, wenn er uns dazu bringen will, nach innen zu gehen und mit dem Herzen, statt mit dem Kopf zu denken. Treffen Sie keine übereiligen Entscheidungen.

Die Sternzeichen im Detail

Widder

„Land in Sicht“: Der November war bisher noch nicht ganz Ihr Lieblingsmonat. Das kann er aber noch werden. In dieser Woche kommt große Unterstützung. Sie sehen wieder Perspektiven und wissen, was Sie wollen.

Stier

„Zeigen Sie, was Sie draufhaben“: Kraftvoll und zielorientiert gehen Sie durch diese Woche. Nützen Sie den Wochenstart für berufliche Entscheidungen. Aktuell können Sie viel erreichen und erledigen.

Zwilling

„Wem gehört Ihr Herz?“ Sie sind im Liebesglück. Es könnte sein, dass Sie jemandem eine zweite Chance geben. Freuen Sie sich über diese wunderschönen Liebessterne.

Krebs

„Positiv und gut gelaunt“: Sie fühlen sich wunderbar. Überzeugend und motivierend schaffen Sie zurzeit einfach alles. Die Sterne helfen Ihnen bei sämtlichen Vorhaben.

Löwe

„Auf die Plätze, fertig, los…!“ Noch kurz durchhalten, Die haben es gleich geschafft. Ab Donnerstag sind Sie wieder in Pole Position. Das Wochenende verspricht wunderschöne Momente.

Jungfrau

„Wie steht es mit Ihrer Work-Life-Balance?“ Sie starten sehr aktiv in die Woche, aber ab Donnerstag sollten Sie ein paar Gänge runterschalten. Sie haben sich eine Pause wahrlich verdient.

Waage

„Was wollen Sie in Ihrem Leben?“ Venus und Merkur sorgen in der nächsten Zeit dafür, dass Sie gehört und gesehen werden. Nützen Sie diese herrliche Konstellation und sagen Sie, was Sie wollen. Sie werden gehört.

Skorpion

„Schöne Einflüsse überwiegen“: Sie können so viel erledigen und fühlen sich danach immer noch fit. Nützen Sie den Wochenstart und setzen Sie die Segel für Ihr neues Lebensjahr.

Schütze

„Glauben Sie ruhig an Wunder": Lassen Sie sich nicht vom Wochenstart irritieren. Ihre Zeit steht vor der Tür. Am Donnerstag wird alles anders. Venus und Merkur kommen in Ihr Zeichen und somit stehen herrliche Wochen vor der Tür.

Steinbock

„Das Glück ist auf Ihrer Seite“: Diese Woche könnte nicht besser sein. Die Sterne sind auf Ihrer Seite. Nützen Sie diese wunderbaren Konstellationen privat wie beruflich.

Wassermann

„Zählen Sie die Tage“: Am Donnerstag erwartet Sie eine völlig neue Energie, ganz nach Ihrem Geschmack. In der Liebe könnte es zu wunderschönen Überraschungen kommen. Lehnen Sie sich zurück und warten Sie ab.

Fisch

„Nützen Sie die Stunden“: Der Wochenstart ist für Sie sehr wichtig und Sie sollten noch einmal viel erledigen. Ab Donnerstag dürfen Sie zur Ruhe kommen und sich eine Auszeit genehmigen.

Das macht der Mond

Abnehmender Mond im Zeichen Krebs: Mittwoch, Samstag, 12. November 01:23 Uhr bis Montag, 14. November 13:49 Uhr

An Krebs-Tagen sind wir besonders intuitiv: Achten Sie auf Ihr Bauchgefühl!

Perfekte Tage zum Entgiften und Reinigen

  • Haushalt: waschen und putzen
  • Büro: Teambuilding
  • Natur: Pflanzen zurückschneiden
  • Körper: Haare nicht schneiden!
  • Gesundheit: leichte Kost, Leber schonen

Abnehmender Mond im Zeichen Löwe: Montag, 14. November 13:49 Uhr bis Donnerstag, 17. November 02:05 Uhr

Sie werden gesehen und gehört!

Perfekte Tage zum Entgiften und Reinigen

  • Haushalt: dekorieren
  • Büro: Verträge unterzeichnen und Präsentationen einplanen
  • Natur: Bäume und Sträucher setzen
  • Körper: Haare schneiden
  • Gesundheit: leichte Rückengymnastik, Herz schonen

Abnehmender Mond im Zeichen Jungfrau: Donnerstag, 17. November 02:05 Uhr bis Samstag, 19. November 11:59 Uhr

Überdenken Sie Vorhaben noch einmal ordentlich!

Perfekte Tage zum Entgiften und Reinigen

  • Haushalt: ausmisten
  • Büro: Verträge unterzeichnen
  • Natur: umtopfen
  • Körper: Haare schneiden, tönen
  • Gesundheit: leichte Kost

Abnehmender Mond im Zeichen Jungfrau: Samstag, 19. November 11:59 Uhr bis Montag, 21. November 18:17 Uhr

Diese Tage eignen sich besonders für diplomatische Gespräche, da Merkur und Jupiter auch noch zu einem wunderbaren Winkel stehen.

Perfekte Tage zum Entgiften und Reinigen

  • Haushalt: Dekoration oder generell neue Einrichtung finden
  • Büro: wichtige Gespräche und Vertragsverhandlungen führen
  • Natur: Rasen mähen, Heilkräuter setzen
  • Köper: Massagetermin
  • Gesundheit: viel Wasser oder Kräutertee trinken

Über Astrologin Daniela Hruschka

Daniela Hruschka ist seit zehn Jahren als Astrologin in Salzburg tätig und seit Beginn an als Expertin rund um Fragen zu den Sternen auf SALZBURG24 vertreten.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 27.11.2022 um 05:33 auf https://www.salzburg24.at/leben/dein-horoskop-bis-20-november-129790507

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Starte die Diskussion.

Kommentare anzeigen K Kommentare ausblenden Esc Teile uns deine Meinung mit.

Mehr zum Thema