Jetzt Live
Startseite Leben
Leben

Der Countdown zu Bike Night Flachau läuft

Tausende Zuschauer entlang der Bike Night-Strecke sorgen für eine einzigartige Atmosphäre. BikeNight/Kalchhauser
Tausende Zuschauer entlang der Bike Night-Strecke sorgen für eine einzigartige Atmosphäre.

Nur mehr wenige Tage, dann heißt es „Start frei“ für die 6. Bike Night Flachau. Am Samstag, 13. August, stellen sich 350 Hartgesottene – darunter auch prominente Starter wie Doppelweltmeister Daniel Federspiel – einer der härtesten Herausforderung, die die österreichische Bike-Szene zu bieten hat: Dem Mountainbike-Nacht-Marathon.

Um 20 Uhr machen sich die Teilnehmer bei Flutlicht auf, um innerhalb von zwei Stunden einen Rundkurs von 4,5 Kilometern Länge inklusive 200 Höhenmeter, so oft wie möglich zu bewältigen. Die Strecke hält dabei einige Tücken bereit, unter anderem die spektakuläre Abfahrt über die 30 Prozent steile Hermann-Maier-Weltcupstrecke. Teile davon werden in diesem Jahr mit Rasennetzen befestigt, um zu verhindern, dass die Wiese im Falle feuchten Wetters zur Rutschpartie wird.

Am obersten Treppchen dieser Challenge stand im Vorjahr der Deutsche Matthias Leisling. Er bewältigte den Rundkurs innerhalb von 2:17:57,7 Stunden elf Mal. Die Bestleistung in Flachau hält aber ein anderer, nämlich der Tscheche Jiri Novak. Er schaffte in der Schlammschlacht von 2014 -allerdings bei geänderter Streckenführung- in 2:04.37,7 Stunden 18 Runden.

Außergewöhnliche Stimmung und ein sattes Preisgeld

So steinig der Weg ins Ziel dieses außergewöhnlichen Rennens auch ist, genauso begehrt sind die Startplätze dafür. Kein Wunder, schließlich säumen an diesem Abend tausende Zuseher die Rennstrecke, um ihre Favoriten Runde für Runde nach vorne zu peitschen. Daneben wartet auf die Sieger ein sattes Preisgeld. Der beste Herr zwischen 18 und 39 Jahren darf mit 1.000 Euro mehr im Gepäck die Heimreise antreten.Für alle Teamworker  gibt es in diesem Jahr ein besonderes Plus: die Marathon-Staffelwertung.

Flachau lockt prominente Namen anderer Szenen

Die Bike Night Flachau hat sich in den letzten Jahren weit über die Rad-Welt hinaus einen Namen gemacht. Neben prominenten Namen aus anderen Sport-Metiers wird im August unter anderem auch der deutsche Casting Director Rolf Scheider, bekannt aus dem Format „Germanys next Topmodel“ dem verrücktesten Mountainbike-Marathon des Landes einen Besuch abstatten.

Hier geht's zur Programmübersicht.

 

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 15.05.2021 um 07:48 auf https://www.salzburg24.at/leben/der-countdown-zu-bike-night-flachau-laeuft-53421568

Kommentare

Mehr zum Thema