Jetzt Live
Startseite Essen
Essen

Scharlernhofs Lieblingsgericht: Pinzgauer Kasnockn

Kasnocken, Käsespätzle oder auch Käseknöpfle: Namen hat dieses Gericht viele, genauso viele Variationen davon gibt es wahrscheinlich. In Salzburg sind die Pinzgauer Kasnockn berühmt. Ausschlaggebend dafür ist vor allem der richtige Käse. Wie ihr echte Pinzgauer Kasnockn zubereitet, erfahrt ihr in unserem "Rezept der Woche".

Dieses Rezept kommt von Bettina und Hans Peter Astl. Sie betreiben den Scharlernhof 1.080 Meter in Hollersbach im Pinzgau. Wenn also jemand weiß, wie man Kasnockn macht, dann sie. Das braucht ihr für das Lieblingsgericht des Scharlernhofs:

Zutaten

  • 400 Gramm Mehl
  • 3 Eier
  • 200 Milliliter Wasser
  • Salz
  • 30 Gramm Butter
  • 100 Gramm Zwiebel
  • 150 Milliliter Gemüsebrühe
  • 200 Gramm Pinzgauer Bierkäse
  • 1 Stück große Zwiebel
  • Schnittlauch

Und so geht's:

Für die Nockerl Mehl mit Eiern, Wasser und etwas Salz mit einem Kochlöffel kurz zu einem Teig verrühren.  Anschließend durch ein groblöchriges Sieb oder ein Spätzlesieb in kochendes Salzwasser hobeln. Etwa drei Minuten kochen lassen, bis die Nockerl an der Oberfläche schwimmen. Anschließend abseihen und kalt abschwemmen. Die Hälfte der Zwiebel in kleine Würfel schneiden, die andere Hälfte in feine Streifen.

Die Butter erhitzen und zuerst die Zwiebelwürfel anschwitzen, dann die Nockerl in die Pfanne geben und mit Gemüsebrühe ablöschen. Den Käse klein würfeln, dazugeben und schmelzen lassen. Die Kasnockn nochmals gut anrösten. In einer weiteren Pfanne die in feine Streifen geschnittene Zwiebel in brauner Butter anrösten. Vor dem Servieren die Kasnocken mit den angerösteten Zwiebeln und mit viel frischem Schnittlauch bestreuen. Mahlzeit!

Die Pinzgauer Kasnockn schmecken am besten mit geröstetem Zwiebel und frischem Schnittlauch. Foto: Birgit Scheibl/Salzburg Agrar Marketing Salzburg24
Die Pinzgauer Kasnockn schmecken am besten mit geröstetem Zwiebel und frischem Schnittlauch. Foto: Birgit Scheibl/Salzburg Agrar Marketing

Mehr Rezepte aus der Küche von Salzburgs Bäurinnen findet ihr auf "Salzburg Schmeckt".

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 03.03.2021 um 10:55 auf https://www.salzburg24.at/leben/essen/scharlernhofs-lieblingsgericht-pinzgauer-kasnockn-57599068

Kommentare

Mehr zum Thema