Jetzt Live
Startseite Leben
Leben

Kauft ihr noch Markenprodukte?

Ein Einkaufswagen voller Markenprodukte kostet mittlerweile um 7,44 Prozent mehr. dpa/Julian Stratenschulte
Ein Einkaufswagen voller Markenprodukte kostet mittlerweile um 7,44 Prozent mehr.

Die Arbeiterkammer Steiermark hat erhoben, dass die Preise für Markenprodukte im Lebensmittelhandel mehr als doppelt so stark angestiegen sind, als jene für Billigprodukte. Selbst die Preissteigerung bei Bioprodukten ist niedriger. “In den letzten Jahren liegt die Preissteigerung für den Lebensmittelwarenkorb über der Erhöhung des durchschnittlichen Haushaltseinkommens”, sagt die AK-Marktforscherin Susanne Bauer. Kauft ihr überhaupt noch Markenprodukte? Stimmt ab im Meinungscheck!

Die Erhebung der AK hat ergeben, dass der Warenkorb für Markenprodukte um 7,66 Prozent teurer geworden ist, während die Preise für Billigprodukte um 3,18 und jene für Bioprodukte um 3,88 Prozent stiegen. Bemerkt ihr das beim Einkaufen, oder kauft ihr sowieso keine Markenprodukte mehr?

 

(SALZBURG24/APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 26.02.2021 um 05:17 auf https://www.salzburg24.at/leben/kauft-ihr-noch-markenprodukte-57431977

Kommentare

Mehr zum Thema