Jetzt Live
Startseite Leben
Leben

Kostenloses Parkplätze für E-Autos in Salzburg?

Um Elektromobilität für die Salzburger attraktiver zu machen, sollen E-Autos in der Mozartstadt künftig gratis parken dürfen. Was haltet ihr von diesem Vorschlag? Wir fragen euch im Meinungscheck.

Mit einem nicht ganz neuen Vorschlag ließ am Donnerstag die Stadt-ÖVP aufhorchen: E-Fahrzeuge sollen in den Kurzparkzonen in der Stadt Salzburg gratis parken. Auch von Seiten der SPÖ kam Zustimmung. In mittlerweile 15 österreichischen Städten ist das bereits gängige Praxis.

Gratis Parken für E-Autos bereits in 15 Städten

Neben dem umwelttechnischen Aspekt, der vor allem für Städte interessant ist, spiele auch die Fahrzeuggröße eine Rolle, erläuterte Klubobmann Christoph Fuchs sein Bestreben. E-Autos seien zudem oft kleiner als die meisten konventionellen Fahrzeuge, spielt er auf eine Platzersparnis an. Zudem ist es mittlerweile in 15 österreichischen Städten bereits gängige Praxis.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 10.05.2021 um 09:44 auf https://www.salzburg24.at/leben/kostenloses-parkplaetze-fuer-e-autos-in-salzburg-55250167

Kommentare

Mehr zum Thema