Jetzt Live
Startseite Kurios
Kurios

Falsche Geschenke unterm Christbaum: Bub (9) alarmiert Polizei

161259_Weihnachtsgeschenke.jpg Bilderbox
Ganz offensichtlich war der Neunjährige mit seinen Weihnachtsgeschenken nicht zufrieden.

Zu einem etwas ungewöhnlichen Weihnachtseinsatz musste die Polizei in Zetel im Landkreis Friesland in Deutschland ausrücken. Ein neun Jahre alter Bub war offenbar überhaupt nicht zufrieden mit den Geschenken unterm Weihnachtsbaum - also rief er die Polizei.

Die Beamten haben dann ein sehr verärgertes Kind vorgefunden, sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch.

Also begaben sich die Polizisten sofort auf Spurensuche und verglichen die Geschenke mit dem Wunschzettel des Buben. Und tatsächlich stimmte beides nicht überein. Letztendlich konnten die Beamten den Familienstreit am Dienstag aber doch noch schlichten.
 

(APA)

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 16.06.2019 um 01:01 auf https://www.salzburg24.at/leben/kurios/falsche-geschenke-unterm-christbaum-bub-9-alarmiert-polizei-63097525

Kommentare

Mehr zum Thema