Jetzt Live
Startseite Kurios
#dotheyknowitseurope

Das ist Böhmermanns neuester Streich

Countdown hatte nichts mit Ibiza-Video zu tun

Der deutsche Satiriker Jan Böhmermann veröffentlichte einen Countdown im Internet, der heute um exakt 20.15 Uhr zu Ende ging. Mit Spannung wurde darauf hingefiebert. Die Seite war kurzzeitig auch nicht erreichbar und was dann kam, dürfte einige enttäuschen.

Sein angekündigtes "Special" auf dotheyknowitseurope.eu ist ein Link zu einem neuen Lied auf Youtube mit dem Titel "Do They Know It’s Europe - Comedians For World Peace feat. Borna & Domagoj". 

#dotheyknowitseurope: Peter Klien für Österreich

Das Ablaufen des Countdowns um 20.15 Uhr war mit Spannung erwartet worden, die entsprechende Internetseite brach wegen der vielen Zugriffe immer wieder zusammen. In dem Lied werben Comedians verschiedener Länder für ein gemeinsames Europa - für Österreich ist Kabarettist Peter Klien dabei. "Allein sind wir allein" wird darin unter anderem auf verschiedenen Sprachen gesungen. Das ZDF hatte bereits am Dienstag angekündigt, dass der Link nichts mit der Ibiza-Affäre zu tun habe.

"Neo Magazin Royale"-Moderator Böhmermann hatte am Montag auf seinem Account einen Hinweis auf seine Sendung getwittert und danach die Ankündigung "Diese Woche haben wir sogar ein kleines Special vorbereitet!!!" Kurz darauf folgte ein weiterer Tweet mit einem Link. Beim Öffnen erschien ein Countdownfeld. 

Die Reaktionen auf Twitter

Im Internet, vor allem auf Twitter, kursierten im Vorfeld bereits zahlreiche Theorien: Während die einen vermuten, Böhmermann habe tatsächlich etwas mit dem heimlich aufgenommenen Strache-Video zu tun, sahen andere eher eine PR-Aktion. Die Auflösung: Es ist eine Liebeserklärung für Europa. 

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 17.06.2019 um 07:39 auf https://www.salzburg24.at/leben/kurios/ibizagate-boehmermann-veroeffentlichte-europa-song-70639372

Kommentare

Mehr zum Thema